Anlässlich der Entscheidungen des Hessischen Handballverbands, den Spielbetrieb ab sofort und des Landes Hessen den Schulbetrieb bis nach den Osterferien einzustellen, schließen wir uns diesen Entscheidungen an und pausieren auch sofort mit dem Trainingsbetrieb sämtlicher Handball-Mannschaften des TV Groß-Umstadt und TSV Habitzheim bis zum 19. April 2020. In der gegenwärtigen Situation müssen wir verantwortlich mithelfen, das Corona-Virus einzudämmen und die Gesundheit aller zu schützen. Dazu gehört auch die Absage von größeren sozialen Zusammenkünften wie Training und Handball-Camps.

Entnehmt aktuelle Informationen den entsprechenden Medien, wenn sich die Situation ändert, werden wir darauf reagieren und das auf allen Kanälen kommunizieren. Weitere Informationen folgen zu gegebener Zeit. Passt bis dahin auf euch auf und bleibt gesund!